1. Einzelberatungen

Anmeldung / Terminvereinbarungen für Einzelberatungen:

Terminvereinbarungen erfolgen durch Anfrage via Telefon oder Email (Kontaktformular?). Interessenten erhalten ein Email mit den massgeblichen Daten (Ort, Zeit, Kosten, etc.) und sind gehalten, ihre Teilnahme zu den genannten Bedingungen Daria Böhm gegenüber schriftlich zu bestätigen. Die Interessenten haben die Anmeldung persönlich zu bestätigen. Anmeldungen via Drittpersonen finden keine Beachtung. Mit der besagten Bestätigung werden sämtliche AGBs vorbehaltlos akzeptiert.



Abmeldung / Terminverschiebungen von Einzelberatungen:

Terminverschiebungen und Abmeldungen für Einzelberatungen müssen mindestens 24 Stunden im Voraus telefonisch mitgeteilt werden. Sofern eine Einzelberatung auf einen Montag abgemacht wurde hat die Absage vor dem Wochenende (bis Freitag um 16 Uhr) zu erfolgen. Für unentschuldigt (ohne Abmeldung) nicht wahrgenommene Beratungstermine bzw. Abmeldungen innerhalb weniger als 24 Stunden vor Terminbeginn werden dem Klienten Fr. 50.00 in Rechnung gestellt. Sofern die Abmeldung krankheitshalber nicht rechtzeitig erfolgt, so hat der Klient auf Verlangen ein Arztzeugnis vorzuweisen.



2. Kurse (Einzeln oder in Gruppen)

Teilnahmebedingungen:

Jegliche Krankheiten oder Einnahmen von Medikamenten (inkl. Regelmässiger Konsum von Alkohol oder Drogen) sind der Kursleitung vor der Veranstaltung mitzuteilen.



Die Kursleitung informiert die Teilnehmer vor dem Kurs über das verlangte Tenue (z.B. bei der Arbeit mit Pferden).

Handys müssen während des Kurses ausgeschaltet werden.

Die Kursleitung behält sich vor, Teilnehmer, welche die Teilnahmebedingungen nicht erfüllen oder von ihr als nicht teilnahmefähig erachtet werden, vom Kurs auszuschliessen. Im Falle des Ausschlusses nach Kursbeginn werden immer die gesamten Kurskosten in Rechnung gestellt.



Anmeldung:

Für die Anmeldung an Kurse gelten dieselben Bedingungen wie für Einzelberatungen. Kosten?

Abmeldung/Rücktritt vom Kurs:
Die Kursleitung behält sich das Recht vor, Teilnehmer ohne Angabe von Gründen abzuweisen oder Kurse abzusagen. In diesem Fall werden selbstverständlich sämtliche bereits geleisteten Anzahlungen zurückerstattet.

Erscheint ein Teilnehmer unentschuldigt oder unabgemeldet nicht am Kurs, wird ihm das gesamte Kursgeld in Rechnung gestellt. Eine Abmeldung hat in jedem Fall schriftlich oder telefonisch zu erfolgen.

Bei einer Abmeldung vom Kurs bis 10 Tage vor dem Beginn werden dem Klienten Fr. 50.00, bei einer solchen innert weniger als 10 Tagen Fr. 100.00 in Rechnung gestellt.

Falls der  Teilnehmer den Kurs verschieben muss und der Kursplatz anderweitig belegt werden kann, entstehen ihm keine Unkosten. Die Organisation eines Ersatzteilnehmers ist Sache des Teilnehmers, der den Kurs verschieben will. Sofern der Ersatzteilnehmer am Kurs aus irgendeinem Grund nicht teilnehmen kann, so hat der ursprüngliche Teilnehmer die Kurskosten gemäss den vorgehenden Bestimmungen zu tragen.



III. Haftung

Die Teilnahme an sämtlichen Einzelberatungen und Kursen geschieht auf eigenes Risiko und Gefahr. Es wird jegliche Haftung für Schäden an Personen und Sachen, allfällige Erstreaktionen, Unfälle oder Spätfolgen an Mensch und Tier abgelehnt. Der Abschluss der entsprechenden Versicherung ist Sache der Teilnehmer.



Sämtliche Beratungen und Kurse sind darauf ausgerichtet, den Klienten und Teilnehmern möglichst viel Wissen und Praxis zu vermitteln und sie in fachlicher und persönlicher Hinsicht weiterzubringen. Die Durchführung geschieht jeweils nach bestem Wissen und Gewissen. Es werden aber ausdrücklich weder Heilung, Verbesserung, bleibende Veränderung noch andere Erfolge garantiert. Der zwischen dem Klienten/Teilnehmer und Daria Böhm abgeschlossene Vertrag qualifiziert sich in rechtlicher Hinsicht als Auftrag (Art. 394 ff. OR) und nicht als Werkvertrag (Art. 363 ff. OR). Die Haftungs- und Kündigungsbestimmungen richten sich somit nach Art. 394 ff. OR.



Es werden auch keine medizinischen Diagnosen gestellt. Die Beratungen und Dienstleistungen von Daria Böhm ersetzen nicht diejenigen eines Arztes, Tierarztes oder anderer medizinischen Fachpersonen. Die diesbezügliche Verantwortung liegt vollumfänglich beim Klienten. Es wird dringend empfohlen, eine allenfalls ärztlich oder tierärztlich verordnete Therapie (auch medikamentös) bei Mensch oder Tier nicht ohne Rücksprache mit der entsprechenden Fachperson zu beenden. Durch Daria Böhm empfohlene alternative Therapien sind mit der entsprechenden Fachperson zu besprechen, wobei die volle Verantwortung beim Klienten liegt. Daria Böhm nimmt ausschliesslich auf Wunsch des Klienten, aber nicht automatisch Kontakt mit der entsprechenden Fachperson auf.
 

Bei Pferden oder anderen Tieren, die Daria Böhm zu Korrektur- oder Therapiezwecken anvertraut wurden, haftet der Eigentümer für sämtliche von diesen verursachte Schäden. Medizinische Betreuung und Beschlag sind, wenn nicht anders vereinbart, Sache des Eigentümers. Sofern nicht anders vereinbart, ist es Sache des Pferdeeigentümers, sämtliche für Korrektur- und Therapiezwecke notwendigen Utensilien (Sattel, Zaum, weitere Arbeitswerkzeuge) zur Verfügung zu stellen.

Daria Böhm ist sehr bestrebt, vorliegende Website jeweils auf dem neusten Stand zu halten. Es wird jedoch keine Verantwortung für die Aktualität, Richtigkeit, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der aufgeführten Daten und Informationen übernommen. Jegliche Haftung für Schäden, die aufgrund der Verwendung, Nichtverwendung oder des Missbrauchs dieser Daten oder Informationen entstehen, wird abgelehnt.

Daria Böhm hat keinen Einfluss auf die auf unserer Website aufgeführten Links (Design, Inhalt, etc.) und Publikationen weshalb diesbezüglich jegliche Haftung abgelehnt wird. Sie behält sich ausdrücklich das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung Änderungen am vorliegenden Internet-Auftritt vorzunehmen. Sie ist stets bemüht, sämtliche Datenbanken vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder Fälschung zu schützen.

Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weitergegeben. Es gelten die üblichen gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

Daria Böhm ist Inhaberin des Copyrights hinsichtlich Logo, Text, Bild und Design. Eine Vervielfältigung oder Verwendung dieser Daten in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet.



IV. Erfüllungsort, Gerichtsstand und anwendbares Recht

Erfüllungsort ist für beide Parteien Zell (LU). Gerichtsstand ist Zell (LU) bzw. das Bezirksgericht Willisau. Es gilt ausschliesslich schweizerisches Recht.



* Darunter sind auch Klientinnen und Kursteilnehmerinnen zu verstehen. Im vorliegenden Text wird der Einfachheit halber nur die männliche Form benutzt, wobei damit automatisch auch immer das weibliche Pendant gemeint ist.